Gynäkologie

Brusterhaltung

Die Brusterhaltung ist die Standardtherapie bei Brustkrebs.

Brustkrebs Therapie

Der erste Schritt der Therapie bei Brustkrebs ist in der Regel die Operation, d.h. die chirurgische Entfernung des Tumors aus der Brust.

Minimal-invasive OP

Die Brustdiagnostik ist eine Gratwanderung zwischen zu viel und zu wenig. Da tastbare und nicht tastbare Befunde sowohl gutartig als auch bösartig sein können.

Sentineltechnik

Bei der Seninteltechnik wird mit speziellen Geräten der sogenannte Wächterlymphknoten in der Achselhöhle aufgesucht und genau pathologisch untersucht.

Triple-Diagnostik

Bei der Triple-Diagnostik werden verschiedene Techniken verwendet, um die Treffsicherheit zu erhöhen.

Seite drucken Sitemap Nach oben